A-Junioren BSC - SV Allner Bödingen 10:2

von vd
Zugriffe: 153

Furioser Saisonstart für unsere A-Jugend!
Unsere A-Jugend unter der Leitung des neuen Trainers Michael Kosmalla konnte mit dem 10:2 gegen Allner/Bödingen einen gelungenen Saisonstart feiern.

Unsere Jungs haben von der ersten Minute an druckvoll gepresst und damit den Gegner gerade in der Anfangsphase des Spiels immer wieder zu Fehlern gezwungen. So konnte Jan Hentschel bereits in der zweiten Spielminute zum 1:0 einnetzen. Vorausgegangen war ein Ballgewinn unseres Neuzugangs Benjamin Derichsweiler im Mittelfeld, der unseren Stürmer mit einem schönen Pass in die Tiefe bediente. Zur Pause führte unsere Mannschaft bereits mit 4:1.

Auch nach der Pause hat die Mannschaft das Tempo weiter hochgehalten. Der Wunsch, Tore zu erzielen, war erkennbar ungebrochen. Unser zwischenzeitlich eingewechselter zweiter Neuzugang Brian Stommel erzielte in der 83. Minute das 10:2 und markierte damit mit seinem ersten Saisontreffer den Endstand.

Insgesamt haben unsere Jungs in allen Mannschaftsteilen eine sehr engagierte und temporeiche Vorstellung geboten und letztlich einen zu keinem Zeitpunkt gefährdeten Sieg eingefahren. Eine Leistung, auf die man gut aufbauen kann und die auf eine erfolgreiche Saison hoffen lässt.